NTi Allrounder

Der NTI Allrounder Schutzanzug wurde speziell für Situationen entwickelt, die keine Brandbekämpfung in geschlossen Räumen erfordert. Da die meisten Einsätze im Bereich der technischen Hilfeleistung (z.B. Unfälle oder Katastrophenhilfe) stattfinden, werden andere Anforderungen an die Einsatzbekleidung gestellt. Dieser Schutzanzug zeichnet sich insbesondere durch eine hohe Sichtbarkeit aus, die durch den Einsatz von HI-VIS-Obermaterialien und kontrastreicher gelb/silber/gelb segmentierter Reflexbestreifung erreicht wird. Der Anzug erfüllt nicht nur spezifische Kriterien für die technische Hilfeleistung. Neben der THL-Norm EN 16689:2017 erfüllt der Anzug auch die Norm EN 469:2020 Leistungsstufe 1, wodurch der Träger optimal geschützt ist, selbst bei Außenbränden. Darüber hinaus erfüllt der Anzug die Norm ISO 15384:2018, was bedeutet, dass er bedenkenlos in Wald- und Vegetationsbrandszenarien getragen werden kann. Mit seinem vielseitigen Schutz ist dieser Anzug ein wahres "Allround"-Talent für alle Einsätze im Freien. Er wurde vom Aussehen und Schnitt her stark an unsere Innenangriffsmodelle (Modell 1 & Modell 2) angelehnt , um ein einheitliches Erscheinungsbild in der Feuerwehr zu gewährleisten.

Features:

  • Universelle Einsetzbarkeit durch die Erfüllung der Normen EN 469, EN 16689 und ISO 15384 (EN 16689 bei leuchtgelber Ausführung)
  • Hohe Warnnehmbarkeit (warnwestenbefreit nach DGUV)
  • Zusätzlicher Abriebschutz auf den Schultern
  • Erhöhte mechnische Reißfestigkeit
  • Zusätzlicher Schnitt- und Stichschutz im Bereich der Unterarme
  • Reflexpaspel zur optimalen Körperkonturerkennung
  • Bakterien- und Virenschutz
  • RFID-/NFC-Technologie, positioniert hinter dem NTi-Logo
  • Hosenträgerverstellsystem mit Komfort-Schnellverstellung
  • Super atmungsaktiv - RET 9,6 PA/W

Achtung: Den Anzug gibt es auch in den Farbkombinationen Schwarzblau-Rot, Schwarzblau-Orange, Gold-Rot und Gold-Orange. Allerdings ohne THL-Norm EN 16689:2017

Obermaterial:

Nomex® Outershell Tough

Farbvarianten Obermaterial:

NTi Allrounder Einsatzjacke Art.-Nr. 112-160S-66

Material

Art.-Nr. 112-160S-66:
Oberstoff: Nomex® (75% Meta-Aramid (Nomex®)/23% Para-Aramid (Kevlar®)/2% Antistatikfaser) + 35% Modacryl/33% Viskose FR/30% Aramid (Kevlar®)/2% Antistatikfaser (HI-VIS Leuchtgelb)
Nässesperre: General - Electric® ePTFE Membrane mit GE® Direct Diffusion Technology
Isolationslage/Innenfutter: Nonwoven, Spunlace Nomex®/Kevlar® versteppt mit 100% Aramid
Segmentierte Reflexbestreifung FR: Gelb-Silber-Gelb
  • Farbcode (66): Schwarzblau/Leuchtgelb

Artikelbeschreibung

  • Koller, farbig abgesetzt in HI-VIS Leuchtgelb
  • Napoleontasche mit leuchtgelbem Reißverschluss
  • Zwei verstellbare Funkgerätetaschen (für digitale und analoge Geräte)
  • Lampenhalterung mit Sicherungsverschluss mittig positioniert für die optimale Lichteinstrahlung
  • Verstellbarer Armriegel
  • YKK® Panikreißverschluss in leuchtgelb, einfach austauschbar
  • Revisionsöffnung mit beidseitigem Zugang zu Membran und Isolationsseite
  • Segmentierte Reflexbestreifung, inkl. Reflexpaspel zur optimalen Körperkonturerkennung
  • Selbstleuchtendes Rückenschild mit Aufschrift FEUERWEHR (weitere Beschriftung und zweites Rückenschild optional)
  • Signalklettverschluss aus leuchtrotem/leuchtgelbem Klettband; eine nicht richtig geschlossene Jacke ist sofort erkennbar
  • Laschen zur Antennen- und Gerätefixierung
  • Zwei Flauschbänder für Namensschilder oder zur Kollerbefestigung
  • Ergonomischer, vorgeformter Ellenbogenbereich, verstärkt mit Silikon/ Carbon/ Kevlar
  • Taschen und Verschlüsse mit rutschfesten Besätzen zum einfachen Öffnen, auch mit Handschuhen
  • Karabinerhaken
  • Saugsperre gegen Kriechnässe
  • Ärmelbündchen mit Kevlar-Verstärkung am Ärmelsaum und Daumenschlaufe

Normen / Maßtabellen / Konformitätserklärungen

  • EN 469:2020 Abschnitt 6.2.6 + Leistungsstufe X1 Y2 Z2
  • EN 16689:2017, Schutzkleidung für die technische Rettung
  • ISO 15384:2018 + Amd. 1:2021-09, Schutzbekleidung für die Brandbekämpfung im freien Gelände
  • EN 1149-5:2018, Elektrostatische Eigenschaften
  • EN ISO 11612:2015, PSA für Hitzeexponierte Arbeiten
  • EN ISO 14116:2015, Schutz gegen Flammen, Materialien, Materialkombination und Kleidung mit begrenzter Flammausbreitung
  • EN 343:2019, Schutz gegen Regen
  • EN ISO 388:2017 + EN ISO 13997, Teilprüfung gegen mechanische Risiken, d.h. Widerstand gegen Schnitte und scharfe Gegenstände
  • EN ISO 13688:2013, Schutzbekleidung - Allgemeine Anforderungen
  • EN ISO 22610 + 22612, Schutz vor Krankheitskeimen Bakterien (im Neuzustand getestet)
  • ISO 16604, Schutz gegen Viren

Lieferbare Größen

Normal-Größen: 42/44 - 66/68
Kurz-Größen: K42/44 - K66/68
Lang-Größen: L42/44 - L66/68

Pflegehinweise

Vor der Pflegebehandlung bitte beachten:
  • Reiß-, Klett- und Knopfverschlüsse schließen
  • Taschen leeren und schließen
  • Karabinerhaken entfernen
  • Bekleidung auf links ziehen (Futter außen)
  • Fein-/Buntwaschmittel ohne optischen Aufheller verwenden (wenn Oberstoff dunkelblau möglichst Waschmittel für schwarze Wäsche verwenden)
  • Kein Weichspüler benutzen
  • Waschmittelreste gut ausspülen
  • Möglichst Lufttrocknen
  • Keine Etiketten anklammern
  • Nachimprägnierung (Hydrophobierung nach jeder 5. Wäsche empfohlen (hierfür die Bekleidung auf rechts ziehen)
Pflegesymbole:
  • Waschen: Schonwaschgang mit Höchsttemperatur 60°C, normale Mechanik, normales Spülen, normales Schleudern
  • Bleichen: Bleichen nicht möglich
  • Trocknen: Trocknung mit reduzierter termischer Beanspruchung
  • Bügeln: Mäßig heiß bügeln mit 150°C (2 Punkte) damit die Wasser- und schmutzabweisende Ausrüstung des Oberstoffes wieder aufgefrischt wird. Nicht über die Reflexstreifen bügeln
  • Chemische Reinigung: Schonende Reinigung mit Perchlorethylen

NTi Allrounder Bundhose Art.-Nr. 112-164S-66

Material

Art.-Nr. 112-164S-66:
Oberstoff: Nomex® (75% Meta-Aramid (Nomex®)/23% Para-Aramid (Kevlar®)/2% Antistatikfaser) + 35% Modacryl/33% Viskose FR/30% Aramid (Kevlar®)/2% Antistatikfaser (HI-VIS Leuchtgelb)
Nässesperre: General - Electric® ePTFE Membrane mit GE® Direct Diffusion Technology
Isolationslage/Innenfutter: Nonwoven, Spunlace Nomex®/Kevlar® versteppt mit 100% Aramid
Segmentierte Reflexbestreifung FR: Gelb-Silber-Gelb
  • Farbcode (66): Schwarzblau/Leuchtgelb

Artikelbeschreibung

  • NTi Hosenträgerverstellsystem mit Komfort-Schnellverstellung
  • Leuchtgelbe Laschen zum einfachen Öffnen der Seitentaschen
  • Zwei Blasebalgtaschen (rechts mit Messertasche)
  • Ergonomisch vorgeformter Kniebereich, verstärkt mit Silikon/ Carbon/ Kevlar
  • Saugsperre gegen Kriechnässe
  • Revisionsöffnung mit beidseitigem Zugang zu Membran und Isolationsseite
  • Bundverschluss mit Klett- und Reißverschluss
  • Zwei Seitentaschen mit Taschenbeutel
  • Kniepolster FR, wasserdicht und auswechselbar
  • Segmentierte Reflexbestreifung, inkl. Reflexpaspel zur optimalen Körperkonturerkennung
  • Trittaussparung mit Abriebschutz

Normen / Maßtabellen / Konformitätserklärungen

  • EN 469:2020 Abschnitt 6.2.6 + Leistungsstufe X1 Y2 Z2
  • EN 16689:2017, Schutzkleidung für die technische Rettung
  • ISO 15384:2018 + Amd. 1:2021-09, Schutzbekleidung für die Brandbekämpfung im freien Gelände
  • EN 1149-5:2018, Elektrostatische Eigenschaften
  • EN ISO 11612:2015, PSA für Hitzeexponierte Arbeiten
  • EN ISO 14116:2015, Schutz gegen Flammen, Materialien, Materialkombination und Kleidung mit begrenzter Flammausbreitung
  • EN 343:2019, Schutz gegen Regen
  • EN ISO 388:2017 + EN ISO 13997, Teilprüfung gegen mechanische Risiken, d.h. Widerstand gegen Schnitte und scharfe Gegenstände
  • EN ISO 13688:2013, Schutzbekleidung - Allgemeine Anforderungen
  • EN ISO 22610 + 22612, Schutz vor Krankheitskeimen Bakterien (im Neuzustand getestet)
  • ISO 16604, Schutz gegen Viren

Lieferbare Größen

Normal-Größen: 00 - V
Kurz-Größen: K00 - KV
Lang-Größen: L00- LV

Pflegehinweise

Vor der Pflegebehandlung bitte beachten:
  • Reiß-, Klett- und Knopfverschlüsse schließen
  • Taschen leeren und schließen
  • Karabinerhaken entfernen
  • Bekleidung auf links ziehen (Futter außen)
  • Fein-/Buntwaschmittel ohne optischen Aufheller verwenden (wenn Oberstoff dunkelblau möglichst Waschmittel für schwarze Wäsche verwenden)
  • Kein Weichspüler benutzen
  • Waschmittelreste gut ausspülen
  • Möglichst Lufttrocknen
  • Keine Etiketten anklammern
  • Nachimprägnierung (Hydrophobierung nach jeder 5. Wäsche empfohlen (hierfür die Bekleidung auf rechts ziehen)
Pflegesymbole:
  • Waschen: Schonwaschgang mit Höchsttemperatur 60°C, normale Mechanik, normales Spülen, normales Schleudern
  • Bleichen: Bleichen nicht möglich
  • Trocknen: Trocknung mit reduzierter termischer Beanspruchung
  • Bügeln: Mäßig heiß bügeln mit 150°C (2 Punkte) damit die Wasser- und schmutzabweisende Ausrüstung des Oberstoffes wieder aufgefrischt wird. Nicht über die Reflexstreifen bügeln
  • Chemische Reinigung: Schonende Reinigung mit Perchlorethylen

NTi Allrounder Einsatzjacke Art.-Nr. 112-160S-85

Material

Art.-Nr. 112-160S-85:
Oberstoff: Nomex® (75% Meta-Aramid (Nomex®)/23% Para-Aramid (Kevlar®)/2% Antistatikfaser) + + 35% Modacryl/33% Viskose FR/30% Aramid (Kevlar®)/2% Antistatikfaser (HI-VIS Leuchtgelb)
Nässesperre: General - Electric® ePTFE Membrane mit GE® Direct Diffusion Technology
Isolationslage/Innenfutter: Nonwoven, Spunlace Nomex®/Kevlar® versteppt mit 100% Aramid
Segmentierte Reflexbestreifung FR: Gelb-Silber-Gelb
  • Farbcode (85): Gold/Leuchtgelb

Artikelbeschreibung

  • Koller, farbig abgesetzt in HI-VIS Leuchtgelb
  • Napoleontasche mit leuchtgelbem Reißverschluss
  • Zwei verstellbare Funkgerätetaschen (für digitale und analoge Geräte)
  • Lampenhalterung mit Sicherungsverschluss mittig positioniert für die optimale Lichteinstrahlung
  • Verstellbarer Armriegel
  • YKK® Panikreißverschluss in leuchtgelb, einfach austauschbar
  • Revisionsöffnung mit beidseitigem Zugang zu Membran und Isolationsseite
  • Segmentierte Reflexbestreifung, inkl. Reflexpaspel zur optimalen Körperkonturerkennung
  • Selbstleuchtendes Rückenschild mit Aufschrift FEUERWEHR (weitere Beschriftung und zweites Rückenschild optional)
  • Signalklettverschluss aus leuchtrotem/leuchtgelbem Klettband; eine nicht richtig geschlossene Jacke ist sofort erkennbar
  • Laschen zur Antennen- und Gerätefixierung
  • Zwei Flauschbänder für Namensschilder oder zur Kollerbefestigung
  • Ergonomischer, vorgeformter Ellenbogenbereich, verstärkt mit Silikon/ Carbon/ Kevlar
  • Taschen und Verschlüsse mit rutschfesten Besätzen zum einfachen Öffnen, auch mit Handschuhen
  • Karabinerhaken
  • Saugsperre gegen Kriechnässe
  • Ärmelbündchen mit Kevlar-Verstärkung am Ärmelsaum und Daumenschlaufe

Normen / Maßtabellen / Konformitätserklärungen

  • EN 469:2020 Abschnitt 6.2.6 + Leistungsstufe X1 Y2 Z2
  • EN 16689:2017, Schutzkleidung für die technische Rettung
  • ISO 15384:2018 + Amd. 1:2021-09, Schutzbekleidung für die Brandbekämpfung im freien Gelände
  • EN 1149-5:2018, Elektrostatische Eigenschaften
  • EN ISO 11612:2015, PSA für Hitzeexponierte Arbeiten
  • EN ISO 14116:2015, Schutz gegen Flammen, Materialien, Materialkombination und Kleidung mit begrenzter Flammausbreitung
  • EN 343:2019, Schutz gegen Regen
  • EN ISO 388:2017 + EN ISO 13997, Teilprüfung gegen mechanische Risiken, d.h. Widerstand gegen Schnitte und scharfe Gegenstände
  • EN ISO 13688:2013, Schutzbekleidung - Allgemeine Anforderungen
  • EN ISO 22610 + 22612, Schutz vor Krankheitskeimen Bakterien (im Neuzustand getestet)
  • ISO 16604, Schutz gegen Viren

Lieferbare Größen

Normal-Größen: 42/44 - 66/68
Kurz-Größen: K42/44 - K66/68
Lang-Größen: L42/44 - L66/68

Pflegehinweise

Vor der Pflegebehandlung bitte beachten:
  • Reiß-, Klett- und Knopfverschlüsse schließen
  • Taschen leeren und schließen
  • Karabinerhaken entfernen
  • Bekleidung auf links ziehen (Futter außen)
  • Fein-/Buntwaschmittel ohne optischen Aufheller verwenden (wenn Oberstoff dunkelblau möglichst Waschmittel für schwarze Wäsche verwenden)
  • Kein Weichspüler benutzen
  • Waschmittelreste gut ausspülen
  • Möglichst Lufttrocknen
  • Keine Etiketten anklammern
  • Nachimprägnierung (Hydrophobierung nach jeder 5. Wäsche empfohlen (hierfür die Bekleidung auf rechts ziehen)
Pflegesymbole:
  • Waschen: Schonwaschgang mit Höchsttemperatur 60°C, normale Mechanik, normales Spülen, normales Schleudern
  • Bleichen: Bleichen nicht möglich
  • Trocknen: Trocknung mit reduzierter termischer Beanspruchung
  • Bügeln: Mäßig heiß bügeln mit 150°C (2 Punkte) damit die Wasser- und schmutzabweisende Ausrüstung des Oberstoffes wieder aufgefrischt wird. Nicht über die Reflexstreifen bügeln
  • Chemische Reinigung: Schonende Reinigung mit Perchlorethylen

NTi Allrounder Bundhose Art.-Nr. 112-164S-85

Material

Art.-Nr. 112-164S-85:
Oberstoff: Nomex® (75% Meta-Aramid (Nomex®)/23% Para-Aramid (Kevlar®)/2% Antistatikfaser) + 35% Modacryl/33% Viskose FR/30% Aramid (Kevlar®)/2% Antistatikfaser (HI-VIS Leuchtgelb)
Nässesperre: General - Electric® ePTFE Membrane mit GE® Direct Diffusion Technology
Isolationslage/Innenfutter: Nonwoven, Spunlace Nomex®/Kevlar® versteppt mit 100% Aramid
Segmentierte Reflexbestreifung FR: Gelb-Silber-Gelb
  • Farbcode (85): Gold/Leuchtgelb

Artikelbeschreibung

  • NTi Hosenträgerverstellsystem mit Komfort-Schnellverstellung
  • Leuchtgelbe Laschen zum einfachen Öffnen der Seitentaschen
  • Zwei Blasebalgtaschen (rechts mit Messertasche)
  • Ergonomisch vorgeformter Kniebereich, verstärkt mit Silikon/ Carbon/ Kevlar
  • Saugsperre gegen Kriechnässe
  • Revisionsöffnung mit beidseitigem Zugang zu Membran und Isolationsseite
  • Bundverschluss mit Klett- und Reißverschluss
  • Zwei Seitentaschen mit Taschenbeutel
  • Kniepolster FR, wasserdicht und auswechselbar
  • Segmentierte Reflexbestreifung, inkl. Reflexpaspel zur optimalen Körperkonturerkennung
  • Trittaussparung mit Abriebschutz

Normen / Maßtabellen / Konformitätserklärungen

  • EN 469:2020 Abschnitt 6.2.6 + Leistungsstufe X1 Y2 Z2
  • EN 16689:2017, Schutzkleidung für die technische Rettung
  • ISO 15384:2018 + Amd. 1:2021-09, Schutzbekleidung für die Brandbekämpfung im freien Gelände
  • EN 1149-5:2018, Elektrostatische Eigenschaften
  • EN ISO 11612:2015, PSA für Hitzeexponierte Arbeiten
  • EN ISO 14116:2015, Schutz gegen Flammen, Materialien, Materialkombination und Kleidung mit begrenzter Flammausbreitung
  • EN 343:2019, Schutz gegen Regen
  • EN ISO 388:2017 + EN ISO 13997, Teilprüfung gegen mechanische Risiken, d.h. Widerstand gegen Schnitte und scharfe Gegenstände
  • EN ISO 13688:2013, Schutzbekleidung - Allgemeine Anforderungen
  • EN ISO 22610 + 22612, Schutz vor Krankheitskeimen Bakterien (im Neuzustand getestet)
  • ISO 16604, Schutz gegen Viren

Lieferbare Größen

Normal-Größen: 00 - V
Kurz-Größen: K00 - KV
Lang-Größen: L00- LV

Pflegehinweise

Vor der Pflegebehandlung bitte beachten:
  • Reiß-, Klett- und Knopfverschlüsse schließen
  • Taschen leeren und schließen
  • Karabinerhaken entfernen
  • Bekleidung auf links ziehen (Futter außen)
  • Fein-/Buntwaschmittel ohne optischen Aufheller verwenden (wenn Oberstoff dunkelblau möglichst Waschmittel für schwarze Wäsche verwenden)
  • Kein Weichspüler benutzen
  • Waschmittelreste gut ausspülen
  • Möglichst Lufttrocknen
  • Keine Etiketten anklammern
  • Nachimprägnierung (Hydrophobierung nach jeder 5. Wäsche empfohlen (hierfür die Bekleidung auf rechts ziehen)
Pflegesymbole:
  • Waschen: Schonwaschgang mit Höchsttemperatur 60°C, normale Mechanik, normales Spülen, normales Schleudern
  • Bleichen: Bleichen nicht möglich
  • Trocknen: Trocknung mit reduzierter termischer Beanspruchung
  • Bügeln: Mäßig heiß bügeln mit 150°C (2 Punkte) damit die Wasser- und schmutzabweisende Ausrüstung des Oberstoffes wieder aufgefrischt wird. Nicht über die Reflexstreifen bügeln
  • Chemische Reinigung: Schonende Reinigung mit Perchlorethylen