THL Einsatzjacken

Der THL-Schutzanzug „Technische Hilfeleistung“ wurde speziell für die technische Rettung entwickelt.
Dieser THL-Schutzanzug sticht insbesondere durch eine hohe Wahrnehmbarkeit hervor. Diese wird durch den Einsatz von HI-VIS Obermaterialien in Leuchtorange, -rot oder -gelb in Verbindung mit der entsprechend kontrastreichen Reflexbestreifung gelb/silber/gelb oder rot/silber/rot erreicht. Außerdem sind folgende funktionale Ausstattungsmerkmale in dem THL-Schutzanzug integriert:

  • Öl- und wasserabweisende Ausrüstung
  • Reflexbestreifung im Anlehnung HuPf Teil 1 und 4
  • Warnwestenbefreiung nach DGUV
  • Mit Abnähern vorgeformtes Knie und PU-Carbon Knieverstärkung mit Innentasche für optionales Kniepolster

Schnitt- und Stichschutz im Bereich der Unterarme

Ausschnitt Detailbild 4: verstärkter Ellenbogenbereich, Schnitt-und Stichschutz im Bereich der Unterarme

 

 

 

 

 

 

Viren- und Bakterienschutz (im Neuzustand getestet) / atmungsaktiv und wasserdicht durch Airtex® Membrane

Obermaterial:

Baumwolle / HI-VIS-Polyester FR (Proban®), wasserabweisend durch FC-Ausrüstung (Teflon™)

Farbvarianten Obermaterial:

THL Einsatzjacke Art.-Nr. 19-160-71

Material

Art.-Nr. 19-160:
Oberstoff: 100% Baumwolle FR (Proban®)
Oberstoff HI-VIS Material: 50% Baumwolle / 50% Polyester
Membrane: Maschenware, 100% Polyester, PU beschichtet
Innenfutter: 100 % Baumwolle FR
Reflexbestreifung: Gelb-Silber-Gelb, Silber FR
  • Farbcode (71): Schwarzblau/Leuchtorange

Artikelbeschreibung

  • Zusätzlicher Schnitt- und Stichschutz im Bereich der Unterarme, nach EN 388:2017
  • Koller, farbig abgesetzt in HI-VIS Leuchtorange, -rot oder -gelb
  • Verstärkter Ellenbogenbereich
  • Integrierter Sturmriegel am Kragen
  • Eingesetzte Funkgerätetasche rechts mit Flauschband auf der Patte für Namensschild
  • Lampenhalterung
  • Eine aufgesetzte Funkgerätetasche links mit Lasche
  • Antennenhalterung für Handsprechfunkgeräte
  • Revisionsöffnung, zur Kontrolle der Membrane
  • Schlaufe für Karabinerhaken
  • Zwei eingesetzte Seitentaschen mit Patte
  • Zwei Innentaschen mit YKK®-Metallreißverschluss
  • Aufhängeschlaufe
  • Eingenähtes Etikett innen für persönliche Namensbeschriftung
  • Hoher Tragekomfort durch große Golffalten im Rückenbereich
  • YKK®-Metallreißverschluss verdeckt durch Frontblende
  • Inkl. abnehmbares Rückenschild „FEUERWEHR“

360 Grad-Ansicht 360 Grad-Ansicht

Normen / Maßtabellen / Konformitätserklärungen

  • EN ISO 11612:2015, PSA für Hitzeexponierte Arbeiten
  • EN ISO 14116:2015, begrenzte Flammausbreitung
  • ISO 16604:2004, Virenschutz (im Neuzustand getestet)
  • EN ISO 22610+22612, Bakterienschutz (im Neuzustand getestet)
  • EN ISO 388:2017 + EN ISO 13997, Prüfung gegen mechanische Risiken, d.h. Widerstand gegen Schnitte und scharfe Gegenstände
  • EN 343:2003 + A1:2007 + AC:2009, Schutz gegen Regen

19-160 EU-Konformitätserklärung 19-160 DGUV (Wahrnehmbarkeit) Corona-Virus Information

lieferbare Größen

Normal-Größen = 40 - 68
Kurz-Größen = K42 - K68
Lang-Größen = L42 - L68

Pflegehinweise

Vor- und Nachbehandlung:

  • Taschen leeren
  • Reiß-, Klett- und Knopfverschlüsse schließen
  • Karabinerhaken entfernen
  • Bekleidung auf links ziehen (Futter außen)
  • Nur Colorwaschmittel benutzen
  • Nur geringe Mengen Waschmittel verwenden
  • Waschmittelreste gründlich ausspülen
  • Nicht einzeln Waschen
  • Nicht tumbeln
  • Nach der Wäsche aufbügeln

Pflegehinweise:

  • Schonwaschgang mit Höchsttemperatur 60°C, normale Mechanik, normales Spülen, normales Schleudern
  • Nicht Bleichen
  • Trocknen im Tumbler nicht möglich
  • Mäßig heiß bügeln mit 150°C (2 Punkte). Dadurch erfolgt die Reaktivierung der wasser- und schmutzabweisenden Ausrüstung des Oberstoffes. Nicht über die Reflexstreifen bügeln
  • Keine chemische Reinigung

19-160 Herstellerinformation

THL Einsatzjacke Art.-Nr. 19-160-66

Material

Art.-Nr. 19-160:
Oberstoff: 100% Baumwolle FR (Proban®)
Oberstoff HI-VIS Material: 50% Baumwolle / 50% Polyester
Membrane: Maschenware, 100% Polyester, PU beschichtet
Innenfutter: 100 % Baumwolle FR
Reflexbestreifung: Gelb-Silber-Gelb, Silber FR
  • Farbcode (66): Schwarzblau/Leuchtgelb

Artikelbeschreibung

  • Zusätzlicher Schnitt- und Stichschutz im Bereich der Unterarme, nach EN 388:2017
  • Koller, farbig abgesetzt in HI-VIS Leuchtorange, -rot oder -gelb
  • Verstärkter Ellenbogenbereich
  • Integrierter Sturmriegel am Kragen
  • Eingesetzte Funkgerätetasche rechts mit Flauschband auf der Patte für Namensschild
  • Lampenhalterung
  • Eine aufgesetzte Funkgerätetasche links mit Lasche
  • Antennenhalterung für Handsprechfunkgeräte
  • Revisionsöffnung, zur Kontrolle der Membrane
  • Schlaufe für Karabinerhaken
  • Zwei eingesetzte Seitentaschen mit Patte
  • Zwei Innentaschen mit YKK®-Metallreißverschluss
  • Aufhängeschlaufe
  • Eingenähtes Etikett innen für persönliche Namensbeschriftung
  • Hoher Tragekomfort durch große Golffalten im Rückenbereich
  • YKK®-Metallreißverschluss verdeckt durch Frontblende
  • Inkl. abnehmbares Rückenschild „FEUERWEHR“

360 Grad-Ansicht 360 Grad-Ansicht

Normen / Maßtabellen / Konformitätserklärungen

  • EN ISO 11612:2015, PSA für Hitzeexponierte Arbeiten
  • EN ISO 14116:2015, begrenzte Flammausbreitung
  • ISO 16604:2004, Virenschutz (im Neuzustand getestet)
  • EN ISO 22610+22612, Bakterienschutz (im Neuzustand getestet)
  • EN ISO 388:2017 + EN ISO 13997, Prüfung gegen mechanische Risiken, d.h. Widerstand gegen Schnitte und scharfe Gegenstände
  • EN 343:2003 + A1:2007 + AC:2009, Schutz gegen Regen

19-160 EU-Konformitätserklärung 19-160 DGUV (Wahrnehmbarkeit) Corona-Virus Information

lieferbare Größen

Normal-Größen = 40 - 68
Kurz-Größen = K42 - K68
Lang-Größen = L42 - L68

Pflegehinweise

Vor- und Nachbehandlung:

  • Taschen leeren
  • Reiß-, Klett- und Knopfverschlüsse schließen
  • Karabinerhaken entfernen
  • Bekleidung auf links ziehen (Futter außen)
  • Nur Colorwaschmittel benutzen
  • Nur geringe Mengen Waschmittel verwenden
  • Waschmittelreste gründlich ausspülen
  • Nicht einzeln Waschen
  • Nicht tumbeln
  • Nach der Wäsche aufbügeln

Pflegehinweise:

  • Schonwaschgang mit Höchsttemperatur 60°C, normale Mechanik, normales Spülen, normales Schleudern
  • Nicht Bleichen
  • Trocknen im Tumbler nicht möglich
  • Mäßig heiß bügeln mit 150°C (2 Punkte). Dadurch erfolgt die Reaktivierung der wasser- und schmutzabweisenden Ausrüstung des Oberstoffes. Nicht über die Reflexstreifen bügeln
  • Keine chemische Reinigung

19-160 Herstellerinformation

THL Einsatzjacke Art.-Nr. 19-170-69

Material

Art.-Nr. 19-170:
Oberstoff: 100% Baumwolle FR (Proban®)
Oberstoff HI-VIS Material: 50% Baumwolle / 50% Polyester
Membrane: Maschenware, 100% Polyester, PU beschichtet
Innenfutter: 100 % Baumwolle FR
Reflexbestreifung: Rot-Silber-Rot, Silber FR
  • Farbcode (69): Schwarzblau/Leuchtrot

Artikelbeschreibung

  • Zusätzlicher Schnitt- und Stichschutz im Bereich der Unterarme, nach EN 388:2017
  • Koller, farbig abgesetzt in HI-VIS Leuchtorange, -rot oder -gelb
  • Verstärkter Ellenbogenbereich
  • Integrierter Sturmriegel am Kragen
  • Eingesetzte Funkgerätetasche rechts mit Flauschband auf der Patte für Namensschild
  • Lampenhalterung
  • Eine aufgesetzte Funkgerätetasche links mit Lasche
  • Antennenhalterung für Handsprechfunkgeräte
  • Revisionsöffnung, zur Kontrolle der Membrane
  • Schlaufe für Karabinerhaken
  • Zwei eingesetzte Seitentaschen mit Patte
  • Zwei Innentaschen mit YKK®-Metallreißverschluss
  • Aufhängeschlaufe
  • Eingenähtes Etikett innen für persönliche Namensbeschriftung
  • Hoher Tragekomfort durch große Golffalten im Rückenbereich
  • YKK®-Metallreißverschluss verdeckt durch Frontblende
  • Inkl. abnehmbares Rückenschild „FEUERWEHR“

360 Grad-Ansicht 360 Grad-Ansicht

Normen / Maßtabellen / Konformitätserklärungen

  • EN ISO 11612:2015, PSA für Hitzeexponierte Arbeiten
  • EN ISO 14116:2015, begrenzte Flammausbreitung
  • ISO 16604:2004, Virenschutz (im Neuzustand getestet)
  • EN ISO 22610+22612, Bakterienschutz (im Neuzustand getestet)
  • EN ISO 388:2017 + EN ISO 13997, Prüfung gegen mechanische Risiken, d.h. Widerstand gegen Schnitte und scharfe Gegenstände
  • EN 343:2003 + A1:2007 + AC:2009, Schutz gegen Regen

19-170 EU-Konformitätserklärung Corona-Virus Information

lieferbare Größen

Normal-Größen = 40 - 68
Kurz-Größen = K42 - K68
Lang-Größen = L42 - L68

Pflegehinweise

Vor- und Nachbehandlung:

  • Taschen leeren
  • Reiß-, Klett- und Knopfverschlüsse schließen
  • Karabinerhaken entfernen
  • Bekleidung auf links ziehen (Futter außen)
  • Nur Colorwaschmittel benutzen
  • Nur geringe Mengen Waschmittel verwenden
  • Waschmittelreste gründlich ausspülen
  • Nicht einzeln Waschen
  • Nicht tumbeln
  • Nach der Wäsche aufbügeln

Pflegehinweise:

  • Schonwaschgang mit Höchsttemperatur 60°C, normale Mechanik, normales Spülen, normales Schleudern
  • Nicht Bleichen
  • Trocknen im Tumbler nicht möglich
  • Mäßig heiß bügeln mit 150°C (2 Punkte). Dadurch erfolgt die Reaktivierung der wasser- und schmutzabweisenden Ausrüstung des Oberstoffes. Nicht über die Reflexstreifen bügeln
  • Keine chemische Reinigung

19-170 Herstellerinformation

THL Einsatzjacke Art.-Nr. 19-170-70

Material

Art.-Nr. 19-170:
Oberstoff: 100% Baumwolle FR (Proban®)
Oberstoff HI-VIS Material: 50% Baumwolle / 50% Polyester
Membrane: Maschenware, 100% Polyester, PU beschichtet
Innenfutter: 100 % Baumwolle FR
Reflexbestreifung: Rot-Silber-Rot, Silber FR
  • Farbcode (70): Gold/Leuchtrot

Artikelbeschreibung

  • Zusätzlicher Schnitt- und Stichschutz im Bereich der Unterarme, nach EN 388:2017
  • Verstärkter Ellenbogenbereich
  • Koller, farbig abgesetzt in HI-VIS Leuchtorange, -rot oder -gelb
  • Integrierter Sturmriegel am Kragen
  • Eingesetzte Funkgerätetasche rechts mit Flauschband auf der Patte für Namensschild
  • Lampenhalterung
  • Eine aufgesetzte Funkgerätetasche links mit Lasche
  • Antennenhalterung für Handsprechfunkgeräte
  • Revisionsöffnung, zur Kontrolle der Membrane
  • Schlaufe für Karabinerhaken
  • Zwei eingesetzte Seitentaschen mit Patte
  • Zwei Innentaschen mit YKK®-Metallreißverschluss
  • Aufhängeschlaufe
  • Eingenähtes Etikett innen für persönliche Namensbeschriftung
  • Hoher Tragekomfort durch große Golffalten im Rückenbereich
  • YKK®-Metallreißverschluss verdeckt durch Frontblende
  • Inkl. abnehmbares Rückenschild „FEUERWEHR“

360 Grad-Ansicht 360 Grad-Ansicht

Normen / Maßtabellen / Konformitätserklärungen

  • EN ISO 11612:2015, PSA für Hitzeexponierte Arbeiten
  • EN ISO 14116:2015, begrenzte Flammausbreitung
  • ISO 16604:2004, Virenschutz (im Neuzustand getestet)
  • EN ISO 22610+22612, Bakterienschutz (im Neuzustand getestet)
  • EN ISO 388:2017 + EN ISO 13997, Prüfung gegen mechanische Risiken, d.h. Widerstand gegen Schnitte und scharfe Gegenstände
  • EN 343:2003 + A1:2007 + AC:2009, Schutz gegen Regen

19-170 EU-Konformitätserklärung Corona-Virus Information

lieferbare Größen

Normal-Größen = 40 - 68
Kurz-Größen = K42 - K68
Lang-Größen = L42 - L68

Pflegehinweise

Vor- und Nachbehandlung:

  • Taschen leeren
  • Reiß-, Klett- und Knopfverschlüsse schließen
  • Karabinerhaken entfernen
  • Bekleidung auf links ziehen (Futter außen)
  • Nur Colorwaschmittel benutzen
  • Nur geringe Mengen Waschmittel verwenden
  • Waschmittelreste gründlich ausspülen
  • Nicht einzeln Waschen
  • Nicht tumbeln
  • Nach der Wäsche aufbügeln

Pflegehinweise:

  • Schonwaschgang mit Höchsttemperatur 60°C, normale Mechanik, normales Spülen, normales Schleudern
  • Nicht Bleichen
  • Trocknen im Tumbler nicht möglich
  • Mäßig heiß bügeln mit 150°C (2 Punkte). Dadurch erfolgt die Reaktivierung der wasser- und schmutzabweisenden Ausrüstung des Oberstoffes. Nicht über die Reflexstreifen bügeln
  • Keine chemische Reinigung

19-170 Herstellerinformation

THL Einsatzjacke Art.-Nr. 19-150-01

Material

Art.-Nr. 19-150:
Oberstoff: 100% Baumwolle FR (Proban®)
Membrane: Maschenware, 100% Polyester, PU beschichtet
Innenfutter: 100 % Baumwoll FR
Reflexbestreifung: Gelb-Silber-Gelb, Silber FR
  • Farbcode (01): Schwarzblau

Artikelbeschreibung

  • Zusätzlicher Schnitt- und Stichschutz im Bereich der Unterarme, nach EN 388:2017
  • Verstärkter Ellenbogenbereich
  • Integrierter Sturmriegel am Kragen
  • Eingesetzte Funkgerätetasche rechts mit Flauschband auf der Patte für Namensschild
  • Lampenhalterung
  • Eine aufgesetzte Funkgerätetasche links mit Lasche
  • Antennenhalterung für Handsprechfunkgeräte
  • Revisionsöffnung, zur Kontrolle der Membrane
  • Schlaufe für Karabinerhaken
  • Zwei eingesetzte Seitentaschen mit Patte
  • Zwei Innentaschen mit YKK®-Metallreißverschluss
  • Aufhängeschlaufe
  • Eingenähtes Etikett innen für persönliche Namensbeschriftung
  • Hoher Tragekomfort durch große Golffalten im Rückenbereich
  • YKK®-Metallreißverschluss verdeckt durch Frontblende
  • Inkl. abnehmbares Rückenschild „FEUERWEHR“

THL-orangeschwarz/index.html

360 Grad-Ansicht 360 Grad-Ansicht

Normen / Maßtabellen / Konformitätserklärungen

  • EN ISO 11612:2015, PSA für Hitzeexponierte Arbeiten
  • EN ISO 14116:2015, begrenzte Flammausbreitung
  • ISO 16604:2004, Virenschutz (im Neuzustand getestet)
  • EN ISO 22610+22612, Bakterienschutz (im Neuzustand getestet)
  • EN ISO 388:2017 + EN ISO 13997, Prüfung gegen mechanische Risiken, d.h. Widerstand gegen Schnitte und scharfe Gegenstände
  • EN 343:2003 + A1:2007 + AC:2009, Schutz gegen Regen

19-150 DGUV (Wahrnehmbarkeit) 19-150 DGUV (Wahrnehmbarkeit) Corona-Virus Information

lieferbare Größen

Normal-Größen = 40 - 68
Kurz-Größen = K42 - K68
Lang-Größen = L42 - L68

Pflegehinweise

Vor- und Nachbehandlung:

  • Taschen leeren
  • Reiß-, Klett- und Knopfverschlüsse schließen
  • Karabinerhaken entfernen
  • Bekleidung auf links ziehen (Futter außen)
  • Nur Colorwaschmittel benutzen
  • Nur geringe Mengen Waschmittel verwenden
  • Waschmittelreste gründlich ausspülen
  • Nicht einzeln Waschen
  • Nicht tumbeln
  • Nach der Wäsche aufbügeln

Pflegehinweise:

  • Schonwaschgang mit Höchsttemperatur 60°C, normale Mechanik, normales Spülen, normales Schleudern
  • Nicht Bleichen
  • Trocknen im Tumbler nicht möglich
  • Mäßig heiß bügeln mit 150°C (2 Punkte). Dadurch erfolgt die Reaktivierung der wasser- und schmutzabweisenden Ausrüstung des Oberstoffes. Nicht über die Reflexstreifen bügeln
  • Keine chemische Reinigung

19-150 Herstellerinformation

THL Einsatzjacke Art.-Nr. 19-151-01

Material

Art.-Nr. 19-151:
Oberstoff: 100% Baumwolle FR (Proban®)
Membrane: Maschenware, 100% Polyester, PU beschichtet
Innenfutter: 100 % Baumwolle FR
Reflexbestreifung: Rot-Silber-Rot, Silber FR
  • Farbcode (01): Schwarzblau

Artikelbeschreibung

  • Zusätzlicher Schnitt- und Stichschutz im Bereich der Unterarme, nach EN 388:2017
  • Verstärkter Ellenbogenbereich
  • Integrierter Sturmriegel am Kragen
  • Eingesetzte Funkgerätetasche rechts mit Flauschband auf der Patte für Namensschild
  • Lampenhalterung
  • Eine aufgesetzte Funkgerätetasche links mit Lasche
  • Antennenhalterung für Handsprechfunkgeräte
  • Revisionsöffnung, zur Kontrolle der Membrane
  • Schlaufe für Karabinerhaken
  • Zwei eingesetzte Seitentaschen mit Patte
  • Zwei Innentaschen mit YKK®-Metallreißverschluss
  • Aufhängeschlaufe
  • Eingenähtes Etikett innen für persönliche Namensbeschriftung
  • Hoher Tragekomfort durch große Golffalten im Rückenbereich
  • YKK®-Metallreißverschluss verdeckt durch Frontblende
  • Inkl. abnehmbares Rückenschild „FEUERWEHR“

360 Grad-Ansicht 360 Grad-Ansicht

Normen / Maßtabellen / Konformitätserklärungen

  • EN ISO 11612:2015, PSA für Hitzeexponierte Arbeiten
  • EN ISO 14116:2015, begrenzte Flammausbreitung
  • ISO 16604:2004, Virenschutz (im Neuzustand getestet)
  • EN ISO 22610+22612, Bakterienschutz (im Neuzustand getestet)
  • EN ISO 388:2017 + EN ISO 13997, Prüfung gegen mechanische Risiken, d.h. Widerstand gegen Schnitte und scharfe Gegenstände
  • EN 343:2003 + A1:2007 + AC:2009, Schutz gegen Regen

Corona-Virus Information

lieferbare Größen

Normal-Größen = 40 - 68
Kurz-Größen = K42 - K68
Lang-Größen = L42 - L68

Pflegehinweise

Vor- und Nachbehandlung:

  • Taschen leeren
  • Reiß-, Klett- und Knopfverschlüsse schließen
  • Karabinerhaken entfernen
  • Bekleidung auf links ziehen (Futter außen)
  • Nur Colorwaschmittel benutzen
  • Nur geringe Mengen Waschmittel verwenden
  • Waschmittelreste gründlich ausspülen
  • Nicht einzeln Waschen
  • Nicht tumbeln
  • Nach der Wäsche aufbügeln

Pflegehinweise:

  • Schonwaschgang mit Höchsttemperatur 60°C, normale Mechanik, normales Spülen, normales Schleudern
  • Nicht Bleichen
  • Trocknen im Tumbler nicht möglich
  • Mäßig heiß bügeln mit 150°C (2 Punkte). Dadurch erfolgt die Reaktivierung der wasser- und schmutzabweisenden Ausrüstung des Oberstoffes. Nicht über die Reflexstreifen bügeln
  • Keine chemische Reinigung