Überjacke Bayern 2000 SIPIGELB Art.-Nr. 15-450

Material

Art.-Nr. 15-450:
Oberstoff: Kermel HSK (99% Meta-Aramid (Kermel®)/1% Antistatikfaser
Nässesperre: 100% Polyester Gestrick mit PU-Beschichtung, Airtex®-Membrane
Isolationslage/Innenfutter: Kohlefasernadelvlies versteppt mit 50% Aramid/50% Viskose FR
Reflexbestreifung: Gelb-Silber-Gelb
  • Farbcode (01): Schwarzblau

Artikelbeschreibung

  • Isolationslage durchgehend bis in die Frontblende
  • Breite Frontblende mit Klettverschluss
  • Panikreißverschluss
  • Eingesetzte Funkgerätetasche auf linker Brustseite, in zwei Höhen verstellbar, mit Sicherungsklettband
  • Taschenbeutel und Patten mit Funktionsmembrane
  • Aufgesetzte Innentasche mit Klettverschluss
  • Großer Umlegekragen mit Klett- Weitenverstellung
  • Großer Armbewegungskeil mit komplettem Funktionsaufbau, auch in den Isolationslagen
  • Nässesperre im Jackensaum
  • Öl- und wasserabweisende Ausrüstung
  • Wasch- und reinigungsbeständig
  • Inkl. abnehmbarem, fluoreszierendem, neongelbem Rückenschild „FEUERWEHR“
  • Aufhängeschlaufe

Alle unsere Überjacken, auch die Kurzversionen, sind mit allen Novotex-Isomat-Überhosen zugelassen

Normen/Maßtabellen/Konformitätserklärungen

Zertifiziert nach EN ISO 11612:2015 und EN 343:2019

lieferbare Größen

Normal-Größen: 00 - V

Pflegehinweise

Vor- und Nachbehandlung:

  • Taschen leeren
  • Reiß-, Klett- und Knopfverschlüsse schließen
  • Karabinerhaken entfernen
  • Bekleidung auf links ziehen (Futter außen)
  • Fein-/Buntwaschmittel ohne optischen Aufheller verwenden (Den schwarzblauen Oberstoff (Farbcode 01) möglichst mit Waschmittel für schwarze Wäsche reinigen)
  • Kein Weichspüler verwenden
  • Kein Bleichmittel verwenden
  • Waschmittelreste gründlich ausspülen
  • Möglichst Lufttrocknen
  • Keine Etiketten anklammern
  • Nachimprägnierung nach 5 Wäschen empfohlen (Bekleidung für diesen Vorgang wieder auf rechts ziehen)

Pflegehinweise:

  • Schonwaschgang mit Höchsttemperatur 60°C, normale Mechanik, normales Spülen, normales Schleudern
  • Nicht Bleichen
  • Trocknung mit reduzierter termischer Beanspruchung
  • Mäßig heiß bügeln mit 150°C (2 Punkte). Dadurch erfolgt die Reaktivierung der wasser- und schmutzabweisenden Ausrüstung des Oberstoffes. Nicht über die Reflexstreifen bügeln
  • Schonende chemische Reinigung mit Perchlorethylen

Überjacke Bayern 2000 BLASSGELB Art.-Nr. 15-451

Material

Art.-Nr. 15-451:
Oberstoff: Kermel HSK (99% Meta-Aramid (Kermel®)/1% Antistatikfaser
Nässesperre: 100% Polyester Gestrick mit PU-Beschichtung, Airtex®-Membrane
Isolationslage/Innenfutter: Kohlefasernadelvlies versteppt mit 50% Aramid/50% Viskose FR
Reflexbestreifung: Gelb-Silber-Gelb
  • Farbcode (01): Schwarzblau

Artikelbeschreibung

  • Isolationslage durchgehend bis in die Frontblende
  • Breite Frontblende mit Klettverschluss
  • Panikreißverschluss
  • Eingesetzte Funkgerätetasche auf linker Brustseite, in zwei Höhen verstellbar, mit Sicherungsklettband
  • Taschenbeutel und Patten mit Funktionsmembrane
  • Aufgesetzte Innentasche mit Klettverschluss
  • Großer Umlegekragen mit Klett- Weitenverstellung
  • Großer Armbewegungskeil mit komplettem Funktionsaufbau, auch in den Isolationslagen
  • Nässesperre im Jackensaum
  • Öl- und wasserabweisende Ausrüstung
  • Wasch- und reinigungsbeständig
  • Inkl. abnehmbarem, fluoreszierendem, neongelbem Rückenschild „FEUERWEHR“
  • Aufhängeschlaufe

Alle unsere Überjacken, auch die Kurzversionen, sind mit allen Novotex-Isomat-Überhosen zugelassen

Normen/Maßtabellen/Konformitätserklärungen

Zertifiziert nach EN ISO 11612:2015 und EN 343:2019

lieferbare Größen

Normal-Größen: 00 - V

Pflegehinweise

Vor- und Nachbehandlung:

  • Taschen leeren
  • Reiß-, Klett- und Knopfverschlüsse schließen
  • Karabinerhaken entfernen
  • Bekleidung auf links ziehen (Futter außen)
  • Fein-/Buntwaschmittel ohne optischen Aufheller verwenden (Den schwarzblauen Oberstoff (Farbcode 01) möglichst mit Waschmittel für schwarze Wäsche reinigen)
  • Kein Weichspüler verwenden
  • Kein Bleichmittel verwenden
  • Waschmittelreste gründlich ausspülen
  • Möglichst Lufttrocknen
  • Keine Etiketten anklammern
  • Nachimprägnierung nach 5 Wäschen empfohlen (Bekleidung für diesen Vorgang wieder auf rechts ziehen)

Pflegehinweise:

  • Schonwaschgang mit Höchsttemperatur 60°C, normale Mechanik, normales Spülen, normales Schleudern
  • Nicht Bleichen
  • Trocknung mit reduzierter termischer Beanspruchung
  • Mäßig heiß bügeln mit 150°C (2 Punkte). Dadurch erfolgt die Reaktivierung der wasser- und schmutzabweisenden Ausrüstung des Oberstoffes. Nicht über die Reflexstreifen bügeln
  • Schonende chemische Reinigung mit Perchlorethylen